Dienstag, 30. November 2021

Omicron, der Film (Italien 1964)

 

Ein Ausserirdischer übernimmt den Körper eines Erdenmenschen,
um mehr über den Planeten zu erfahren, 
damit seine Rasse die Erde übernehmen kann.

Ugo Gregoretti aus Rom
schrieb das Script zum Film Omicron:
Ein Alien, der einen Menschenkörper übernahm
für einen tyrannischen Plan:
Aliens wollen die Menschen unterjochen,
damit diese für immer für sie malochen.

Ugo Gregoretti racconta "Omicron" - Percorsi di Cinema 2006 1:02:1

Montag, 29. November 2021

Unsere Bäumchenwelt

 


Lea's Video von unseren Bäumchen 1:36

Unsere Bäumchen, gepflanzt nach der Methode Ellen White
sind zwar nicht gegen Wind und Ameisen gefeit,
doch es könnte nicht schöner sein,
wie sie wachsen in den Sommer hinein.
Drum hat Lea unsere Bäumchenwelt
in einem Video zusammengestellt.

Sonntag, 28. November 2021

COVID 19 Abstimmung

 
Helvetia hat sich für Alain Berset entschieden

Schön, diese Abstimmung, schön!
Hoffentlich gibt’s später kein Geklön.
Denn der Bundesrat hat nun freie Hand,
die Schweiz zu fahren an die Wand.
Und weil Helvetia ein “Ja” in die Urne warf,
Alain Berset sie nun weiterhin vögeln darf.

Mittwoch, 24. November 2021

Die Rhythmussprache Konnakol

 
Konnakol-Duet mit Shivapriya & Somashekar Jois 4:52

Rhythumussprache Konnakol
Rhythmus heisst, das ist ein Fakt,
Anzahl Beats in einem Takt.
Zwei, drei Schläge oder vier
pro Takt, das kennt ein jeder hier.
Sind’s krumme Zahlen, bis der Takt ist voll,
benötigt man die Rhythmussprache ‘Konnakol’.

Weitere Links:

Sonntag, 21. November 2021

Der Virus des Wiener Walzers

 
Wiener Walzer Grundschritt - die schnellste Lernmethode 6:42

Hat dich der Virus des Walzers gepackt
kannst du nur noch tanzen im Dreivierteltakt.
In Stücken von Lanner, Strauss Vater, Strauss Sohn
und anderen Walzern schwelgst du und dein Fon.

Weitere Links:

Samstag, 20. November 2021

Jeoff Lawton über Swales and Bermes

 
Jeoff Lawton, Permakultur-Spezialist, über Swales and Bermes

Mulde und Wall am Hang,
den Höhenlinien entlang,
damit die Wurzeln Wasser finden
und die Nährstoffe so im Boden binden.
“Swales and Bermes”, so sagt man dem,
hilft in der Wüste und hilft auch im Lehm.

Freitag, 19. November 2021

Ketten für Motorsägen

 
Stihl-Ketten für Motorsägen 'Made in Switzerland'

Ob für Husqvarna, Galox oder Stihl,
die Motorsäge-Ketten machen sie in Wil,
oder vielleicht auch im Werk Bronschhofen,
dann werden sie nach Germany verschoben,
und von dort, für jeden Kunden der bestellt,
versendet in die ganze Welt.

Samstag, 13. November 2021

Bonsabor-Kekse

 
Vier Rollen 'Bonsabor' Kekse

Luis no solo vende ‘dos por treinta’
de estas galletas ‘Bonsabor’,
sinón también vende ‘cuatro por sesenta’
que es una oferta aun mejor.

Auf Deutsch:
Luis verkauft nicht nur „zwei für dreißig“
von diesen "Bonsabor"-Keksen,
sondern er verkauft auch 'vier für sechzig'
was ein noch besseres Angebot ist.

Dienstag, 9. November 2021

Junge Frösche

 

Frösche im Prototyp der Trocken-Trenn-Toilette
 
Die Frösche haben einen neuen Lebensraum entdeckt,
in der Trockentrenntoilette leben sie versteckt.
Das Lavavo sie besonders lieben,
an der Wand bleiben sie einfach kleben.
Hier leben sie, die Fröschlein, die jungen,
hier wird geäugt, gehüpft und gesprungen.

Montag, 8. November 2021

Rundholz spalten

Rundholz spalten um Holzkohle daraus zu machen
 
Rundholz spalte ich vom Pappelhain
als Biokohle soll es in die Erde rein.
Jeden Tag den Körper so strecken
macht den Rücken stark von Kopf bis Becken.
Zwei Äxte mit je 4 Kilo helfen mir dabei,
so ist die Arbeit schnell vorbei.

Sonntag, 7. November 2021

Dos por treinta

Dos por treinte - zwei Rollen Chrömli für 30 Pesos (etwa 0,70 USD)
 
Dos por treinta - das ist ein Deal,
denn 70 cents für zwei Rollen ist nicht viel.
So lockt uns der Verdulero Luis das Geld aus der Tasche.
Er verkauft auch Wein, im Karton oder in der Flasche,
auch Bier, und Käse, Gemüse und Früchte,
alles für Hunger, Durst und unsere Süchte.

Samstag, 6. November 2021

Geflügelte Ameisen

 
Nach einem Ameiseneinfall wird die Ritze
hinter der Fussleiste mit Asphalt verschlossen

Während wir gemütlich in der Aula sitzen
krabbeln plötzlich durch die Ritzen
eine Armee, was für ein Graus,
geflügelter Ameisen in das Haus.

Um diesen Einfallsweg zu schliessen
muss ich Asphalt nun in die Ritze giessen.
Und bei früheren Versuchen habe ich gelernt,
dass man Asphalt mit *Terpentin entfernt.

*Terpentin heisst hier Aguarrás

Mittwoch, 3. November 2021

Gallineta Grande

 

Gallineta Grande oder wissenschaftlich Aramides ypecaha auf unserem Campo
 
Er ist auf unserem Campo akustisch sehr prominent,
als “Gallineta Grande” man den Vogel hier kennt.
Er ist ein Kranichvogel aus der Familie der Rallen,
sein Gezeter hört man oft abends durch die Büsche schallen.
Doch da er gerne Ungeziefer im Garten frisst,
er ein angesehenes Mitglied der Familie ist.

Lea's Ansaatbox

 
Die Ansaatbox wird nun mit einem Metallgewebe gesichert
 
Bald ist Lea’s Ansaatbox
so gut gesichert wie Fort Knox.
So werden unsere Vögel-Picker
von den Bohnensamen nicht mehr dicker,
und die Maus, welche die Zucchinisamen frass,
frisst etwas anderes nun, zum Beispiel Gras.

Montag, 1. November 2021

Kohle trocknen

Die Kohle aus dem Kontiki muss getrocknet werden
 
Beim Kontiki nach dem Pyrolyse-Brand
stehen vierzehn volle Kübel um den Rand.
Diese 14 Mal 20 Liter
müssen trocknen vor dem nächsten Gewitter.

Sechs Haufen kann man unter Folie legen,
wo sie sind geschützt vor Regen.
Die andern Haufen auf der Wiese liegen,
wo sie viel Wind und Sonne kriegen.